Single Rope - Tricktionary

Hier haben wir euch die wichtigsten Einzelsprünge aufgelistet und jeweils in einem Video erklärt.

Ihr könnt Sprünge aus den folgenden Kategorien auswählen und kombinieren:

  • Footwork (Beintechnik)
  • Crosses (Armtechnik)
  • Releases (Wurf- und Fangtechnik)
  • Manipulations (Seilführung)
  • Powersprünge (Kraft)
  • Multiples (Mehrfachdurchschläge)

Level 1 und 2 stellen verschiedene Schwierigkeitsstufen dar.

 Kategorie

 Level 1

 Level 2

  FootworkSprünge die du hauptsächlich mit den Füßen ausführst.

  Basic Jump

  Jogging StepDer Jogging Step ist ein Laufschritt. Bei jedem Seildurchschlag abwechselnd mit dem rechten und linken Fuß über das Seil springen.

  SkierDer Skier ist wie Slalom fahren. Du springst mit geschlossenen Beinen abwechselnd nach rechts und nach links.

  BellSpringe mit geschlossenen Beinen bei jedem Seilschlag vor und zurück.

  Side StraddleSpringe abwechselnd mit gegrätschten und geschlossenen Beinen über das Seil.

  Forward StraddleDu nimmst abwechselnd das rechte Bein nach vorne und das linke nach hinten und mal das linke Bein nach vorne und das rechte nach hinten.

  Toe to Toe"Spitze zu Spitze": Es wird immer mit einem Fuß im Wechsel auf den Boden getippt.

  Heel to Toe"Ferse zu Spitze": Es wird ein Heel Tap mit einem Toe Tap kombiniert.

  PendelSchwinge immer ein Bein im Wechsel zur Seite und wieder zurück.

  Heel TapStelle deine Fersen immer im Wechsel nach vorne leicht auf.

  Toe TapTippe deine Fußspitzen im Wechsel auf den Boden.

  TwisterMit geschlossenen Beinen durch Hüftdrehung nach rechts und links springen.

  X-MotionÖffne deine Beine wie beim Sidestraddle, kreuze jedoch die Füße statt zu schließen.

  Swing KickSchwinge deine Beine im Wechsel von hinten nach vorne.

  Knee LiftHebe immer ein Knie im Wechsel hoch.

  KniekreuzKreuze zwischen zwei Knee Lifts dein Bein beim Aufsetzen vor dem anderen.

  Can CanHebe beim ersten Sprung das rechte Knie hoch. Mach dann einen Basic Jump. Schwing danach das rechte Bein gestreckt nach vorne hoch und mach dann wieder einen Basic Jump. Beim nächsten Mal hebst du das linke Bein.

  SchottentanzSpringe einen Heel Tap, einen Toe Tap mit gekreuzten Beinen, wieder einen Heel Tap und danach einen Basic Jump.

  Swing Can CanNach einem Beinschwung nach hinten machst du einen Knee Lift.

  Crosses

  Criss CrossDu springst wie beim Basic Jump mit geschlossenen Beinen. Bei jedem zweiten Sprung kreuzt du die Arme vor dem Körper.

  Cross RepeaterHalte deine Arme für mehrere Sprünge überkreuzt.

  Side Swing CrossSchwinge zur Seite und kreuze danach deine Arme.

  ASKreuze deine Arme hinter deinen Kniekehlen.

  Caboose CrossKreuzdurchschlag zwischen deinen geöffneten Beinen. Am Ende springst du rückwärts.

  Cross Full TurnDemnächst verfügbar.

  EBKreuze einen Arm vor und den anderen hinter dem Körper.

  ToadMache ein Criss Cross mit dem unteren Arm unter dem gegenseitig gehobenen Bein.

  TSKreuze die Arme hinter dem Rücken

  Cross CrossSpringe zwei Criss Cross hintereinander, wechsel jedoch direkt deinen oberen Arm zwischen den Sprüngen.

  Releases

  One Handle ReleaseWerfe einen Griff nach hinten, ziehe ihn mit Bedacht nach vorne und fange ihn wieder.

  Catch in CroogerKlemme einen Griff von innen unter dein Knie und hole ihn von außen wieder in die Hand.

  Caboose WurfMache einen Caboose, ohne über das Seil zu springen. Ziehe die Hände vor, lasse den hinteren Griff durch deine Beine los, drehe dich und versuche es wieder zu fangen.

  Cross ReleaseLasse beim Criss Cross immer den unteren Griff los, um ihn wieder über dem anderen Arm zu fangen.

  EB WurfFühre einen Arm hinter den Rücken, den anderen über den Kopf. Lasse den hinteren Griff nach vorne los und schwinge mit dem oberen Arm einen Kreis in der Luft nach oben, um deinen Griff wieder zu fangen.

  MicMache einen Side Swing und lasse den äußeren Griff im Schwung nach oben los, drehe mit der anderen Hand dein Seil und versuche den Griff wieder zu fangen.

  Cross Wurf rückw.Springe langsam einen rückwärts Criss Cross, lass dein Seil los und fange es vorwärts geöffnet wieder auf.

  Texasdrehung
mit WurfMache eine Texasdrehung und danach einen EB-Wurf.

  Manipulations

  Arm Wrap
gesprungenWickle das Seil beim Schwingen 2x über einen Arm und auf der anderen Seite wieder aus. Springe dabei.

  Arm Wrap im StandWickle das Seil im Stand beim Schwingen 2x über einen Arm und auf der anderen Seite wieder aus.

  Arm Wrap mit CrossWickle das Seil beim Schwingen 2x über einen Arm und auf der anderen Seite wieder aus und überkreuze anschließend.

  Arm Wrap mit
Half TurnWickle deinen Arm 2x ein, drehe dich um und wickle das Seil 2x rückwärts wieder ab.

  BeineinwicklerWickle das Seil von außen um dein Bein. Schwinge dann mit deinem Arm um deinen Körper herum, um dein Bein wieder auszuwickeln.

  Full TurnDemnächst verfügbar.

  Half TurnDrehe dich mit einem Side Swing um 180 Grad, springe rückwärts weiter und drehe dich anschließend wieder nach vorne.

  Leg WrapMache einen Arm Wrap, nachdem du mit einem Bein durch das Seil gestiegen bist.

  Side SwingMache einen Seilschlag an einer Seite deines Körpers vorbei.

  Windmühle im
HocksprungDemnächst verfügbar.

  BC TurnSpringe eine 360 Grad drehung mit einem Arm unter der Außenseite deines Beines.

  Leg Wrap mit TurnDemnächst verfügbar.

  TexasdrehungDrehe dich um 360 Grad, schwinge dabei dein Seil hinter deinen Kopf/Rücken und wieder nach vorn ohne zu springen.

  TS anhalten und
  rausdrehenMache einen TS ohne zu springen und drehe dich aus dem Seil wieder raus.

  Powersprünge

  Push Up EasyDemnächst verfügbar.

  RadschlagMache ein Rad mit Seil. Bitte nur mit Matte üben!

  FrogSpringe aus dem Handstand ins Seil. Bitte nur mit Matte üben!

  KippeMache eine Nackenkippe mit Seil.

  Po HüpferSpringe im Sitzen auf dem Po.

  Push UpZiehe nach dem Liegestütz dein Seil direkt unter den Beinen durch.

  SplitMache einen Spagat und springe danach über dein Seil.

  Multiples

  Double Under (DU)Bei einem Sprung schwingst du das Seil 2x unter dir durch.

  DU Sideswing CrossMache einen Sideswing Cross als Double Under.

  DU Sideswing OpenMache einen Sideswing als Double Under.

  DU Cross CrossSpringe einen Cross Cross als Double Under.

  DU Cross OpenSpringe einen Criss Cross als Double Under.

  DU CrossedSpringe einen Double Under mit gekreuzten Armen.